E-Mail an Carlotta Schirrmacher:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

13.09.2017 Mittwoch Ausbilder gesucht!

Letzte Woche startete nicht nur die Schule, sondern auch die Ausbildung und das Training in unseren Schwimmhallen.

So wurde bei den Kleinsten wieder fleißig schwimmen geübt, die Wettkämpfer zogen ihre ersten Bahnen und auch die ersten Rettungsschwimmkurse sind bereits gestartet. Nebenbei übten und trainierten auch unsere Wasserretter - trotz unzähliger Wochenenden auf den Wasserrettungsstationen im Sommer - wieder in der Halle.

Doch nicht nur unsere Schwimmer waren fleißig. Hallenöffnung bedeutet besonders für unsere ehrenamtlichen Trainer, Ausbilder und Ausbildungsassistenten wieder lange Abende in der Schwimmhalle.

Unser Ausbildungsteam ist zwischen 12 und Ü70 Jahre alt und somit bunt gemischt. Und trotzdem - oder gerade deswegen - kann unser Verein überhaupt funktionieren! Aber besonders nach den Ferien, wenn das neue Schuljahr startet und sich alles noch einmal verschiebt, schaffen wir es teils kaum, fehlende Trainer zu ersetzen.
Während die Jugendlichen ihre neuen Stundenpläne bekommen und plötzlich an dem Tag, an dem man immer in der Halle hilft, die Schule bis 18 Uhr geht, entsteht das erste Problem. Oder wenn unsere Studenten in ihren Ferien wieder sechs Wochen durch die Welt reisen und diese entdecken, klappt es vielleicht gerade so, dass einer der Rentner die Gruppe so lange übernimmt.

Doch auch wir kommen immer wieder an den Rand unserer Kapazitäten. Oberstes Gebot ist es immer, unsere Kurse sicher, mit optimalen Trainingsbedingungen und einem motivierten Trainerteam zu geben. Sollte dies nicht möglich sein, muss der Kurs in einer Woche eben ausfallen. Denn an der Qualität unserer Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung und auch unseres Rettungssporttrainings liegt uns unglaublich viel.

Somit sind wir immer auf der Suche nach neuen Ausbildungsassistenten, die Spaß an unserem Ehrenamt haben!
Gerne nehmen wir auch immer Quereinsteiger als Trainer auf! Egal, ob ehemalige Wettkampfschwimmer, Trainer oder einfach nur Leute, die gerne schwimmen und mit Kindern und Jugendlichen Zeit verbringen! Wir freuen uns über jeden, der uns anspricht. Bei uns ist jeder willkommen und findet seinen Platz im Verein!

Kategorie(n)
aktuelle News

Von: Carlotta Schirrmacher

zurück zur News-Übersicht